Online-Seminar: Umsatzsteuer über den Jahreswechsel 2021/2022

Informationen:

Seminarnummer:
53060
Referent(en):
LL.M., Dipl.-Finw. Robert Hammerl
Ort/Anschrift:
Online-Seminar
Kategorien:
Kollegenseminare, Seminare, Online-Seminare
Max. Teilnehmer:
499
Termine:
08.12.2021 13:00 Uhr – 14:30 Uhr
08.12.2021 11:00 Uhr – 12:30 Uhr
08.12.2021 09:00 Uhr – 10:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglied):
226,10 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
339,15 € inkl. USt.

Beschreibung

Die Umsatzsteuer gewinnt immer stärker an Bedeutung in Betriebsprüfungen und der Beratungspraxis. Zudem unterliegt sie einem stetigen Wandel aufgrund der Rechtsprechungen des EuGH, BFH und auch der Finanzgerichte.

Mit dem Seminar Umsatzsteuer über den Jahreswechsel zeigen wir die Fallstricke aus der Praxis auf, gehen auf aktuelle Verwaltungsanweisungen und laufende Rechtsprechung ein. Ebenso wird ein Ausblick auf mögliche Gesetzesverfahren besprochen.

I. Neueste Verwaltungsanweisungen, u. a.

  • Konsignationslagerregelung
  • Angabe des Leistungszeitpunkts in einer Rechnung
  • Festsetzung von Zinsen nach § 233a AO zur Umsatzsteuer
  • § 13b UStG in Organschaftsfällen

II. Aktuelle Rechtsprechung, u. a.

  • Leistungserbringung bei dezentralem Stromverbrauch
  • Option zur Umsatzsteuer bei Vermietungsumsätzen – Maßgeblichkeit der Verwendung
  • BFH: Steuerfreiheit des Betriebs von Flüchtlings- und Obdachlosenunterkünften
  • Unternehmereigenschaft von ebay-Händlern
  • EuGH: Vorsteuerabzug im Fall der Ist-Besteuerung
  • Steuerfreiheit von Physiotherapieleistungen ohne ärztliche Verordnung

III. Themen aus der Praxis

  • Auswirkungen der verspäteten Abgabe einer ZM
  • Einzelfragen zur Abgabe der OSS-Meldung
  • Gutscheine
  • Innergemeinschaftliche Lieferungen
  • Themen rund um COVID-19

IV. Ausblick

Der Inhalt wird an aktuelle Entwicklungen angepasst.

Sie erhalten zu diesem Online-Seminar:

  • Teilnahme am Onlineseminar (live).
    Den Link zur Teilnahme erhalten Sie am Vortag des Seminars per E-Mail.

  • Seminarskript zum Download in Ihrem Kundenkonto, ein Tag vor dem Seminartermin.

  • Fachfragen-Service während des Onlineseminars per Chat an den/die Referenten.

  • Akademie-Punkte zur Einlösung bei Ihrer nächsten Online-Buchung.

  • Teilnahmebescheinigung: Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung, auch gem. § 15 FAO anerkannt.
     
  • Unbegrenzter Zugriff auf Ihre Seminarunterlagen, Buchungen, Rechnungen und Teilnahme-
    bescheinigungen über Ihr Kundenkonto.

Empfehlungen

‹ zurück