Online-Seminar: Sozialversicherung und Gesellschaftergeschäftsführer - Risiken sicher und früh erkennen - Was muss der Berater wissen

Informationen:

Seminarnummer:
53431
Referent(en):
Dr. Christian Bertrand, Fachanwalt für Steuerrecht, Rechtsanwalt
Ort/Anschrift:
Online-Seminar
Kategorien:
Online-Seminare, Seminare, Kollegenseminare
Max. Teilnehmer:
499
Termine:
14.06.2023 14:00 Uhr – 15:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglied):
178,50 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
267,75 € inkl. USt.

Beschreibung

Die Streitfrage der Sozialversicherungspflicht des GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers ist der derzeitige Dauerbrenner der sozialversicherungsrechtlichen Rechtsprechung. In zahlreichen Urteilen hat das Bundessozialgericht in jüngerer Vergangenheit unterschiedlichste Sachverhalte beleuchtet. Das Webinar gibt dem Berater einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung, sensibilisiert für sozialversicherungsrechtliche Haftungsrisiken und gibt Handlungsempfehlung für die streitige Betriebsprüfung und ggf. anschließender Klageverfahren.

I.     Einleitung: Der geschäftsführende GmbH-Gesellschafter in der sozialversicherungsrechtlichen Betriebsprüfung
II.    Gesetzliche Grundlage der Statusbeurteilung
III.   Rechtsprechungsentwicklung zur Statusbeurteilung
IV.    Fallbeispiele anhand aktueller Rechtsprechung
V.     Haftungsrisiken
VI.   Der Streit um Säumniszuschläge und Verjährung
VII.  Rechtsschutz
VIII. Statusfeststellungsverfahren

Sie erhalten zu diesem Online-Seminar:

  • Teilnahme am Onlineseminar (live).
    Den Link zur Teilnahme erhalten Sie am Vortag des Seminars per E-Mail.

  • Seminarskript zum Download in Ihrem Kundenkonto, ein Tag vor dem Seminartermin.

  • Fachfragen-Service während des Onlineseminars an den/die Referenten.

  • Akademie-Punkte zur Einlösung bei Ihrer nächsten Online-Buchung.

  • Teilnahmebescheinigung: Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung, auch gem. § 15 FAO anerkannt.
     
  • Unbegrenzter Zugriff auf Ihre Seminarunterlagen, Buchungen, Rechnungen und Teilnahme-
    bescheinigungen über Ihr Kundenkonto.
  • Videoaufzeichnung nach dem Seminartermin für 90 Tage zur Ansicht in Ihrem Kundenkonto

‹ zurück