Technische Hilfe: 069 975821-60 Steuerakademie: 069 975821-0 Warenkorb (0) Merkliste (0)

Für unsere Teilnehmer: Wichtige Mitteilungen zum Hygienekonzept

Für unsere Teilnehmer: Wichtige Mitteilungen zum Hygienekonzept

Die strengen Hygienevorschriften zur Eindämmung des Coronavirus setzen wir bei der Steuerakademie Hessen, dem Steuerberaterverband Hessen und der AFG Hessen selbstverständlich um. Wir möchten unseren Teilnehmern und Mitarbeitern damit ein höchst mögliches Maß an Sicherheit in unseren Präsenzterminen bieten. 

Die Steuerakademie Hessen, die AFG Hessen und alle Veranstaltungsorte, an denen wir Seminare in Präsenz durchführen, verfügen über ein Hygienekonzept und halten die Vorschriften zu Abstandsregelungen, Regelungen zum Mundschutz, maximaler Besucheranzahl und zu den Hygienevorschriften streng ein.

Aber wir brauchen auch Ihre Mithilfe! Wir möchten Sie daher bitten, folgende Hinweise zu unseren Veranstaltungen unbedingt zu beachten:

  • Bitte melden Sie sich rechtzeitig zu Ihrem gewünschten Seminar an. Aufgrund der geltenden Abstandsregelungen sind die Teilnehmerzahlen in Präsenz stark begrenzt. Wenn das Seminar ausgebucht ist, können keine weiteren Personen mehr zu diesem Termin zugelassen werden. Bei starker Überbuchung versuchen wir, einen Zusatztermin anzubieten.
  • Bitte melden Sie sich rechtzeitig ab, wenn Sie absehen können, dass Sie ein gebuchtes Seminar doch nicht besuchen können. Sie ermöglichen so anderen Interessenten, dass diese den frei gewordenen Platz übernehmen können. 
  • Melden Sie sich ab, wenn Sie sich krank fühlen oder wenn Sie mit einer Person Kontakt hatten, die positiv auf das Coronavirus getestet wurde.
  • Bitte verzichten Sie am Seminarort auf das Händeschütteln und halten Sie zu jeder Zeit den Mindestabstand von 1,5 Metern zu allen anwesenden Personen und die allgemein bekannten Hygieneregeln ein.
  • Bitte tragen Sie stets, auch während des Seminars, einen Mund- / Nasenschutz. Bitte achten Sie auf die korrekte Handhabung und bedecken Sie sowohl Mund, als auch Nase! Gesichtsschilde aus Plexiglas sind nicht zulässig!
  • Bitte beachten Sie die Vorgaben der jeweiligen Seminarstandorte. Den Hygienevorschriften der Veranstaltungsorte, dem Hygieneplan der Steuerakademie und den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten. Diese sind bei Verstößen berechtigt, Personen von der Veranstaltung auszuschließen.
    Aufgrund dieser Vorschriften kann es auch zu Einschränkungen bei der Pausenverpflegung und der Auswahl beim Mittagessen kommen. Wir bitten um Verständnis.

Gemäß der gültigen Verordnungen zur Bekämpfung des Coronavirus des Landes Hessen sind unsere externen Standorte – zusätzlich zur Eingangsliste, die durch die Steuerakademie Hessen geführt wird – dazu verpflichtet Ihre persönlichen Daten zu erheben.

Die Hygienevorschriften der Steuerakademie Hessen, der AFG und des Steuerberaterverbandes Hessen können Sie im Folgenden herunterladen. Bitte lesen Sie sich diese gründlich durch und halten Sie sich an die Anweisungen, wenn Sie zu uns kommen. 

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an: Tel. 069/9757450 oder mail@steuerakademie-hessen.de

Ansprechpartnerin für das Hygienekonzept: RA Janine Schmidt

Zu unserem aktuellen Seminarprogramm geht es hier (bitte anklicken). Wir freuen uns auf Sie.